Der Boden von Weinflaschen

Diese Ausbeulung am Boden von Weinflaschen dient dem Drucksausgleich wenn der Korken in die Flasche kommt. Champagnerflaschen haben eine größere Vertiefung.




Das kleine iPhone Loch

Auf der Rückseite der iPhones sind kleine Löcher - das sind die Mikrophone




Ladekabelhaken

Diese kleinen Haken an Ladekabeln sollen dir helfen das Kabel leichter zusammenzupacken.






Bobby Pins

Viele Frauen benutzen die Dinger falsch - Die flache Seite muss nach oben.




Löcher in Töpfen und Pfannen

Diese kleinen Löcher sind da nicht grundlos. Man hängt damit den Topf auf oder steckt den Löffel rein.




Die Tankanzeige

Ein kleines nettes Feature ist der Pfeil an der Tankanzeige. Falls du mal vergisst, auf welcher Seite der Tankdeckel ist.






Nieten

Diese Nieten wurden vor langer Zeit von den ersten Jeansherstellern erfunden. Die sollten die Jeans robuster machen weil an diesen Stellen häufig heftige Abnutzung stattfindet.




Löcher in der Kappe

Diese kleinen Löcher retten Leben! Jährlich ersticken 100 Menschen an Kugelschreiberkappen. Diese Öffnung minimiert das Risiko.




Flaschendeckel

Diese Befestigungen unter dem Deckel stellen sicher, dass die Flsche nicht geöffnet wurde und kein Co2 entweicht. 






Erhöhungen an Tasten

Diese kleinen Erhöhungen an der "F" und "J" Taste helfen den 10 Finger Schreibern ihre Finger richtig zu positionieren.




Die Tic Tac Öffnung

So kannst du dir immer genau 1 Tic Tac aus der Dose holen.




Das Loch im Schloss

Diese kleinen Löcher sind dort, damit Wasser entweichen kann und man das Schloss fetten kann. So braucht man sich jahrelang kein neues kaufen.






Das gezackte Anreißwerkzeug!

An deinem Messband wirst du soetwas finden. Falls du mal keinen Stift dabei hast kannst du die Kante einfach damit anreißen!