x

Hey there!

Neuste.News is your best source of fun. Share anything you find interesting, get real responses from people all over the world, and discover what makes you laugh.

Log in with your email adress.

No Account?
Register with Email Address

Ehemann setzt seine Frau bei romantischem Lagerfeuer in Brand

  • von Pia Wenzel am 01. October 2017
Mitch and Courtney Waldron aus dem Örtchen Tallapoosa in Georgia/USA hatten einen romantischen Abend am Lagerfeuer geplant. Es handelte sich um einen Campingtrip im Herbst, bei dem sie die Natur so richtig genießen wollten. Doch der Horror-Trip sollte ihr beider Leben für immer verändern.

Gieße niemals Öl ins Feuer... 

 

Die Flammen des Lagerfeuers waren schon heruntergebrannt, also beschloss Mitch etwas Benzin nachzukippen, um das Feuer wieder anzuheizen. Dabei setzte er aus Versehen seine Frau Cortney in Brand. 

 

 

Die Erfahrung Courtneys muss ein Ritt durch die Hölle gewesen sein. Hinterher erzählte sie, wie sie verzweifelt versucht hatte, die Flammen an ihrem Körper und in ihrem Geischt auszuschlagen, damit die Schmerzen aufhörten. 

 

 

Mitch musste mit ansehen, wie seine Frau Todesqualen litt. Der Rettungswagen erschien und brachte Courtney sofort in eine Klinik. Dort musste sie sich 20 einzelnen Operationen innerhalb von 51 Tagen unterziehen. Trotzdem ist ihr Gesicht noch immer total entstellt.  40 Prozent ihrer Haut verbrannten bei dem tragischen Unfall.

 

 

Diese Geschichte beweist, wie nah Glück und Schmerz beieinander liegen. 

 

Hier im Video erfährst du die ausführlichen Hintergründe und wie es mit Courtney weitergeht: 

Nächster Artikel  
 

Mehr Neuste.News