Das Blaue Ende des Radiergummis.

 

Irgendjemand hat uns als Kind doch immer erzählt, dass das blaue Ende Tinte radiert. Wir haben es versucht und versagt. Es ist ja auch eine Lüge!

Doch endlich gibt es eine Antwort auf die Frage:  "Wozu ist das blaue Ende denn eigentlich da?"

 


Die Legende ist echt

Antworten dieser Art findet man immer und überall. Jeder glaubt, das blaue Ende radiert Kugelschreiber & Tinte vom Füller!

 


Dazu ist es wirklich da:

Das blaue Ende entfernt mit Bleistift Geschriebenes auf besonders schwerem, hochwertigem Papierarten und besonders dunkle (mit Bleistift geschriebene)Texte.

 


Außerdem...


Das rote (weiche) Ende

Mit der weichen Seite entfernt man helle Flecken und Texte, bei denen man nicht so fest aufgedrückt hat. Auch für Flecken, bei denen man etwas mehr Genauigkeit braucht. Das blaue Ende würde dünnes Papier direkt zerreißen.

 


Es kommt auf das Papier an!

Bleiftift von Kunstpapierarten zu entfernen ist oft eine nervige Angelegenheit. Besonders bei groben, körnigen Paierarten ist das blaue Ende geeignet, da es nicht vom Papier zerfetzt wird. 

Fast alle glaubten früher, dass das rote Ende die Schrift und das blaue Ende das papier radiert. Doch nach all den Jahren ist das Mysterium endlich gelöst!