x

Hey there!

Neuste.News is your best source of fun. Share anything you find interesting, get real responses from people all over the world, and discover what makes you laugh.

Log in with your email adress.

No Account?
Register with Email Address

Hacking-Angriff auf Sportartikelhersteller: 150 Millionen Daten geklaut

  • von Jana Erben am 30. March 2018
Kurz nach Facebook hat es das nächste amerikanische Unternehmen erwischt: Der Sportartikelhersteller " Under Armour " hat einen massiven Datenklau eingeräumt. Rund 150 Millionen Nutzerkonten sind betroffen - das ist mehr als die Einwohnerzahl Japans. Der Datenklau betrifft die Kalorienzähler-App "MyFitnessPal". Das Unternehmen geht davon aus, dass die Hacker Nutzernamen, E-Mail-Adressen und auch Passwörter erbeutet haben. Sensiblere Informationen wie Kreditkartendaten sollen aber nicht geklaut worden sein. Ob auch Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz betroffen sind, war zunächst nicht bekannt. Die Aufarbeitung des Vorfalls laufe noch, heißt es aus dem Unternehmen. Under Armour hatte den Datendiebstahl vor wenigen Tagen festgestellt. Er hatte sich aber wohl schon vor gut einem Monat ereignet. Nach Bekanntwerden der Nachricht fiel der Aktienkurs des Unternehmens nachbörslich in der Spitze um fast fünf Prozent.
Nächster Artikel  
 

Mehr Neuste.News